NO GAPS language:

Gender Alternatives

Gender Alternatives

Die Gender Alternatives Foundation (GAF) ist eine Nichtregierungsorganisation, die 2011 von einem Team von Fachleuten gegründet wurde, welche sich mit der Förderung der Menschenrechte von Frauen und Mädchen befassen. Unser Hauptsitz befindet sich in Plovdiv, Bulgarien.

Die Mission von GAF ist es, auf den Schutz und die Stärkung von Frauen und Mädchen in allen Bereichen des öffentlichen und privaten Lebens hinzuarbeiten, damit sie ihr Potenzial in einer gerechten und unverfälschten Gesellschaft entfalten können. Mit unserem Leitbild wollen wir eine Reihe struktureller Ungleichheiten angehen, die sich in der sozialen Organisation und Denkweise widerspiegeln und die Bausteine der geschlechtsspezifischen Diskriminierung und Gewalt darstellen. Die Themen, denen wir uns widmen, sind Prävention und Schutz vor häuslicher Gewalt, Menschenhandel und Förderung der sexuellen und reproduktiven Gesundheit und Rechte.

Unsere Zielgruppen sind Frauen und Mädchen, die Opfer geschlechtsspezifischer Gewalt und Diskriminierung sind. Dazu gehören Frauen und Mädchen aus ländlichen Gebieten, Minderheitenfrauen, Opfer von Menschenhandel und sexueller Ausbeutung, ausländische und Migrantinnen, behinderte Frauen, ältere Frauen und Frauen, die Opfer von Mehrfachdiskriminierung sind.